Hier bin ich daheim, hier kaufe ich ein. 7 Gründe auf den Bauernmarkt zu gehen.

Bauernmarkt: bedeutet für mich Ritual und ein Mal in der Woche zu wissen, die richtigen Entscheidungen zu treffen, ohne vorher groß darüber nachzudenken.

Die Wahrheit findest du auf 15 Quadratmetern. Geschichten aus dem Wohnwagon.

Wohnwagon in kurz beschrieben, sind kleine Tiny-Häuser die je nach Ausführung Energie- und/oder Wasser-Autark sind. Karl, einen davon, habe ich besucht.

Wege zum Glück muss man selber gehen!

„Wege zum Glück“ im NORDICO Linz hat geschafft, wonach man sonst sehr lange suchen muss. Sie hat Projekte in und rund um Linz sichtbar und erlebbar gemacht.

Micro-Gardening : Willkommen in der Zukunft des urban farming!

„Grün“ ist das neue „Oooooom“ der Großstadtbewohner … für mich aber mehr als ein Trend, sondern auch eine Investition in die eigene Gesundheit.

Wenn wir im Fluss sind, atmen wir Wunder. Wasser. Yoga. Namasté. Am See.

Yoga ist etwas das mal mehr, mal weniger Platz in meinem Leben findet. Ich muss nichts dafür tun. Wenn ich es brauche, findet es mich. Namasté (am See.)

Wandern in Flandern. Was ich in drei Tagen über „Kultur erleben“ gelernt habe.

Ganz oben auf der Liste der Sehenswürdigkeiten in Flandern stehen Natur und Architektur,
in dieser Reihenfolge. Komm mit auf eine Reise der grünen Art.

How to start a Wardrobe Revolution – a bloggers guide to ethical fashion (+ free download)

Nach einem Jahr Ideenfindung und etlichen Wochen Arbeit hat sich die Wardrobe Revolution zu Webseite, Community und E-Book weiterentwickelt. Join the revolution.

Von Pilzen, Keller und Plastiksäcken 
- kein Krimi sondern eine Erfolgsgeschichte.

Pilzkultur und Land-wirtschft neu gedacht. Manuel und Florian mischen mit Kaffeesatz und Pilzkulturen statt Drum & Base die Wiener Underground-Szene auf.

„Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen.“ ODER „Why I support Fair Fashion“

Fashion kleidet, Fashion drückt aus. Fashion ist, was man jeden Tag an der Haut trägt, spürt, fühlt und zeigt. Es ist was andere als Erstes sehen und deine Stimme lautlos nach außen trägt.

JYOTI. EIN LICHTBLICK. ODER – „HOW FAIR FASHION WORKS“

Jeanine bringt licht ins Dunkel, erklärt, was genau es mit dem „Fair Fashion“ auf sich hat, wie Jyoti das umsetzt und was das Label so besonders macht.

Einfach leben: ist ganz schön kompliziert (Gedanken zur freiwilligen Einfachheit + Verlosung)

Die freiwillige Reduktion ist ebenso so eine Worthülse wie ihre anderen Namen. Ihr seht schon hier … Einfach ist die Sache nicht!

Rezept: Asian Good Life Bowl – all meine Launen in eine Schüssel geworfen

Wie in den meisten Situationen hole ich mir das, was ich gerade nicht haben kann, einfach auf den Teller, zaubere eine GOOD LIFE BOWL oder hau mal eben ab.

#minuswastehome: BADEZIMMER – Fünf Tipps für weniger Müll im Bad + Verlosung

Das Badezimmer ist nach der Küche der Ort der am Meisten Abfall produziert.
Ein müllfreies Badezimmer also eine Utopie? Nein, das ist möglich!

Nachhaltiger Schmuck: 10 Labels die du kennen solltest

Schmuck bleibt in all den Gedanken rund um Fairness und Nachhaltigkeit oft unbeachtet. Darum stelle ich dir heute 10 faire, nachhaltige Schmuck-Labels vor.

Wenn der Schein trügt. Was du über (fairen) Schmuck wissen solltest.

Hochwertiger Schmuck hat einen hohen Preis, den wir oft auch bereit sind zu zahlen. Den viel höheren Preis zahlen aber die Hände am anderen Ende der Kette …

How to: Sprossen ziehen

Es hat schon fast Suchtcharacter trockene Samen in ein Glas zu geben, mit Wasser zu übergießen und ihnen sprichwörtlich beim Wachsen zuzusehen. So geht’s …

Ask WHY before you BUY. 9 Fragen für bewusstere Kaufentscheidungen.

>>ask why before you buy<< Wir alle treffen mal die falsche Entscheidung! Diese neun Fragen helfen dir dich nächstes Mal bewusster zu entscheiden.

A friend a day project.

Ein Freund am Tag, oder eine Freundin. Eine wertvolle Begegnung, ein Lächeln ein geteilter Moment. Ein paar davon möchte ich mit euch teilen….

Paleo Vegane Cracker. dieses Rezept wird ein Marathon.

Ich will. Jetzt sofort. Die meisten Rezepte sind so ausgelegt, dass sie in einem bestimmten Moment, den Geschmack und das das Bedürfnis einer Person stillen. Glücklich und zufrieden machen. Im besten Fall sind sie leicht zuzubereiten und gelingen immer … Was aber, wenn sich zwei Menschen treffen, die kaum unterschiedlichere Bedürfnisse haben könnten und doch…

Revolution im Wörterbuch der Nachhaltigkeit: MINUS-WASTE

Lasst uns eine Revolution starten! Ein neues Wort definieren und ihm Bedeutung und Rahmen geben. Lasst es uns anders machen aber gut!

Loading blog posts...