Loading posts...
  • Rezept: Asian Good Life Bowl – all meine Launen in eine Schüssel geworfen

    Wie in den meisten Situationen hole ich mir das, was ich gerade nicht haben kann, einfach auf den Teller, zaubere eine GOOD LIFE BOWL oder hau mal eben ab.

  • How to: Sprossen ziehen

    Es hat schon fast Suchtcharacter trockene Samen in ein Glas zu geben, mit Wasser zu übergießen und ihnen sprichwörtlich beim Wachsen zuzusehen. So geht’s …

  • Paleo Vegane Cracker. dieses Rezept wird ein Marathon.

    Ich will. Jetzt sofort. Die meisten Rezepte sind so ausgelegt, dass sie in einem bestimmten Moment, den Geschmack und das das Bedürfnis einer Person stillen. Glücklich und zufrieden machen. Im besten Fall sind sie leicht zuzubereiten und gelingen immer … Was aber, wenn sich zwei Menschen treffen, die kaum unterschiedlichere Bedürfnisse haben könnten und doch…

  • CauCawa & die Wahrheit über den Kakao in deinen Keksen (Rezept + Verlosung!)

    Winter in Österreich. Ich sitze am Kamin mit einer Tasse dunkelbrauner Köstlichkeit in der Hand. Kindheitserinnerungen. Spaziergang über den Advent-Markt. Der Duft von frischen Keksen in der Nase… Augenzwinkern. Grelles Sonnenlicht. Palmenwald. Arbeiter schlagen mit einem langen Stock Kakaofrüchte vom Baum. Es ist heiß. Nein schwül. Die Sonnenstrahlen fallen durch die Blätterdecke und malen Steifen auf…

  • Zero Waste Spicy Gemüse Blend – man könnte es auch Suppenwürze nennen (+Rezept)

    Als auch die letzte exotische Frucht gefriergetrocknet und pulverisiert worden war… als auch das letzte Samenkörnchen stolz den Namen Superfood trug…

  • Die unabsichtlich „FREI VON“ Kekse

    Weihnachten. Wenn Süßigkeiten zum Frühstück werden, lohnt es sich nach kreativen Alternativen Ausschau zu halten. Nicht des Verzichts, des Genusses wegen!

  • Carob Porridge. Ca-was? Cacao? nein CaROB! Eine nachhaltigere Alternative.

    Gestern waren es noch Tau und Nebelschwaden, die an meinem Fenster hoch geklettert sind. Heute waren es schon die ersten Schneeflocken, die gemütlich hinab schwebten. Die Dunstschwaden vom Porridge jedoch zog es nach oben, entgegen dem Schnee. Also saß ich da, beobachte das Schauspiel von warm und kalt. Und genoss. Genießen. Das lässt sich, finde ich, im Winter besonders…

  • Kürbis. Apfel. Punkt.

    Einfach. Weil’s einfach schnell geht und einfach gut schmeckt. Weniger Zutaten, dafür gute. Weniger Aufwand, dafür mehr Geschmack.

  • Der „OMG es ist PINK“ Rote-Beete-Hummus

    OH MEIN GOTT ES IST PINK ruft Rushan und beschreibt damit meinen Rote-Beete-Hummus, der schnell zwischen all den anderen Köstlichkeiten seinen Platz findet.

  • 5-ingredients mini chocolate tartelettes

    Manchmal reichen schon 5 einfache Zutaten, um jemanden eine Freude zu bereiten und den Tag mit einem Lächeln zu beginnen oder zu verschönern.

  • Salat im Glas: über den Spätsommer und Essgeschichten

    Am Liebsten würde ich den Sommer als Gesamtpaket einpacken und immer dann rausholen, wenn mir gerade nach Wärme, Salzwasser und Verrücktheit ist.

  • Pizza zum Frühstück. Kuchen zum Kaffee. Obst Galette nach Oma’s Rezept.

    „Pizza zum Frühstück“ klingt irgendwie wie der Inbegriff des Foodie-Exzesses und ist nicht nur lecker sondern auch gesund!

  • Verwurzelt im Orient. Ein Rezept mit Geschichte.

    „Verwurzelt im Orient“ ist ein Salat, inspiriert von meiner Leidenschaft, mit regionalen Zutaten als Basis, orientalisch angehauchte Gerichte zu zaubern

  • Cashew Milch | Nuss Milch

    Der Unterschied „gekaufte“ vs. „selbstgemachte“ Nussmilch überrascht mich jedes Mal wieder und ich wünsche mir sofort meine eigene cremige Nussmilch herbei.

  • Kurkuma: Abwehrkräfte im Glas und Sonne im Kopf.

    Einige Tage lang war er mein stetiger Begleiter . Mal präsenter, mal verhalten. Ein Niesen da. Ein Schniefen dort. Ha. Ha. Ha. Tschi.

  • Gebratener Spargel mit Chia-Pesto und Physalis

    „Der einfachste Weg Einfachheit zu erreichen, führt über gut durchdachtes Weglassen.“ Übrig bleibt Spargel der endlich mal nach Spargel schmeckt und nicht nach Sauce Hollandaise, ein Pesto das erfrischend anders ist und ein kleiner Vorgänger Farbtupfen.

  • Frühling zum Mitnehmen: PAPRIKA-WRAPS

    Den Frühling einfach mal in Stückchen schneiden, einrollen, einpacken und unterwegs jeder Zeit die Sonne scheinen lassen!? Das geht! ich zeige dir wie! 🙂

  • Goodness Bowl

    Eine ganze Schüssel vollgefüllt mit guten frischen Zutaten und viel Sonnenschein. Essen, das gut schmeckt und gut tut. Meine Goodness Bowl. 

  • Goldener Hummus

    Hummus geht für mich wirklich immer. Egal ob als Dip, als Aufstrich, als Beilage, oder pur gelöffelt. Wenn er dann auch noch golden ist… mmmm!

  • Süßer orientalischer Couscous

    Couscous kennt man vor allem als würzige orientalische Speise. Mit Früchten, Gewürzen und etwas Sirup, verwandelt er sich im NU in eine süße Köstlichkeit.